Lade Veranstaltungen
Event – z87

Malo Moray – Ambient-Kraut-Jazz ——— Malo Moray – Ambient-Kraut-Jazz ——— Malo Moray – Ambient-Kraut-Jazz ———  Malo Moray – Ambient-Kraut-Jazz ——— Malo Moray – Ambient-Kraut-Jazz ——— Malo Moray – Ambient-Kraut-Jazz ——— 

Jazz

23.04.24

20:00 Uhr

Online 15€

Abendkasse 20 €

Der Leipziger Ambient-Kraut-Jazz-Musiker Malo Moray taucht ein in Entschleunigung und Langsamkeit – der Mensch als Resonanz in Natur und Kosmos. Psychedelische Improvisationen für Fans von Brian Eno, Sunn O))), Swans, Soundwalk Collective und all der Musik, die in keine Schublade passt.

“Lärm und Schönheit umarmen sich.” Legacy Magazine

Mit einer immensen Tiefe und Klarheit zelebriert der Leipziger Malo Moray auf seinem neuen Album und in seinen Konzerten Langsamkeit und Neugier. Mit einer ansteckenden Wachheit und Ruhe taucht er mit seinem Kontrabass und Electronics tief in die Welten zwischen Ambient, Krautrock und Jazz ein und entwickelt dabei einen Sog, der außergewöhnlich ist. Sei es solo oder mit verschiedenen Besetzungen seines Inflatable Knee, sind seine Konzerte eine Offenbarung an Kreativität und Entschleunigung. Nicht nur spielt Malo Moray neugierig zwischen allen Musiken, er vermag es auch, seine Philosophie einnehmend zu vermitteln. So entstehen immens bewegende Konzerterlebnisse zwischen Brian Eno, Faust, Sunn O))) und dem Soundwalk Collective, in einer kaum greifbaren Klangsprache.

“Das kosmische Psychedelic-Album des Jahres!” MINT Magazin (DE)
“Das beste Album des Jahres!” BasementFortyfive (DE)
“Where noise & beauty embrace.” Legacy Magazine (DE)

“Intriguing.” Gonzo Circus (NL)
“An exciting odyssey of weird and abstract sounds.” Empire Mag (UK)
“Beeindruckend.” Hörspiegel (DE)

Anhören: https://malomoray.bandcamp.com/album/atolls

Veranstaltet von:
Förderverein der kulturellen Vielfalt im Keller z87 e.V.

Zurück